Sie sind hier

Galerie

Ein Vereinstag besonderer Art am Frankfurter Airport

Am 06.07.2013 trafen sich einige Vereinsmitglieder des Aero-Club-Gotha e.V. zu einem Vereinstag der ganz besonderen Art auf dem Frankfurter Flughafen – Hessens Tor zur Welt. Unser Vereinsmitglied Emanuel Vlahosz arbeitet seit mehr als 12 Jahren am Airport Frankfurt im Technik und Servicebereich und organisierte diesen Besuch mit vielen Einblicken hinter die Kulissen. Pünktlich um 8.00 Uhr trafen sich die Vereinsmitglieder auf der A5 Raststätte Pfefferhöhe um das letzte Stück nach Frankfurt gemeinsam zu fahren. Dort angekommen begrüßte uns dann Emanuel Vlahosz gemeinsam mit seinem Kollegen Norbert Kandzorra . Nach umfangreichen Belehrungen und dem üblichen Sicherheitscheck führte uns dann Norbert Kandzorra natürlich nicht zur Besucherterasse des Flughafens sondern hinter die Kulissen des Flugbetriebes. An 365 Tagen 24 Stunden täglich sorgen rund 37.000 Beschäftigte der Lufthansa für einen reibungslosen Flugbetrieb. Über 290 Flugziele in mehr als 100 verschiedenen Ländern – von keinem anderen Flughafen lassen sich mehr internationale und interkontinentale Ziele erreichen als von Frankfurt dem Drehkreuz der Welt. Flugzeughallen (Hangars) in unvorstellbarer Höhe und Größe konnten wir besichtigen und bei den Wartungsarbeiten den Technikern über die Schulter schauen. Keine Fragen blieben unbeantwortet, Norbert mit seiner über 40-jährigen Berufserfahrung in wichtigen Positionen des Flughafens hat diese in seine Erläuterungen und Erklärungen eingebracht hat. Ein Höhepunkt unseres 5-stündigen Rundganges war auch die Besichtigung der Kabinen und Cockpits mehrerer Flugzeuge. Was wohl kaum von uns wieder möglich sein wird, ist das Platz nehmen im First Class Bereich einer Boeing 747. Zwar sind wir nicht gestartet und abgehoben, aber es war trotzdem schön zu sehen, wie bequem und super komfortabel die „Reichen“ zu anderen Kontinenten fliegen können. Nach diesem erlebnisreichen und unvergessenen Tag, bedankte sich unser Vereinsvorsitzender Heiko Fuchs im Namen aller Mitglieder unseres Aero-Clubs bei Norbert mit einem Gutschein für einen Rundflug über Thüringen. Somit gibt es ein Wiedersehen auf unserem Vereinsgelände dem Flugplatz Gotha, darauf freuen wir uns.

Galerie